Wiener Restaurantwoche 2017 - ein kulinarischer Frühlingsbeginn


Anfang März, rechtzeitig vor Frühlingsbeginn ist es wieder soweit, dann werden in Wien die Herzen aller Feinschmecker und Gourmets wieder höher schlagen.

Warum? Denn dann findet wieder die Wiener Restaurantwoche statt, in der Du die Möglichkeit hast, Dich durch die kulinarischen Highlights von Wien durchzukosten.

Mehr dazu wird Dir heute Jessica Nemec vom Veranstalter selber erzählen. 


In der Woche vom 06. März bis zum 12. März können Gourmetfreunde und Feinschmecker die Spitzengastronomie Wiens im Rahmen der “Wiener Restaurantwoche" erkunden und genießen.

Während diesem Zeitraum zeigen die besten Köche der Stadt mit speziell kreierten Menüs was in ihnen steckt. Versüßt wird der Besuch in einem der über 80 Top- und Haubenlokale durch einen außergewöhnlichen Preis:

EUR 14,50 für den 2-Gänge-Lunch & EUR 29,50 für das 3-Gänge-Dinner.

Lediglich Restaurants mit zwei Hauben dürfen einen höheren Betrag verlangen. 

Graben_30(c)G30_RestaurantbetriebsGmbH


Sakai(c)Sakai

Als LeserIn von apartment.at hast Du bei der "Wiener Restaurantwoche" einen genussvollen Vorteil.

Du kannst bereits vor dem offiziellen Start der Reservierungen am 21. Februar aus den limitierten Plätzen wählen. Die begehrtesten Restaurants sind oft schnell ausgebucht und Du hast die Möglichkeit mit dem Passwort genuss ab dem 15. Februar unter http://restaurantwoche.wien/apartment-at in das Reservierungssystem einzusteigen.

Der Weg zum Genuss ist kurz und ganz einfach: auf http://restaurantwoche.wien/apartment-at das gewünschte Lokal wählen und reservieren. Die Buchungen erfolgen in Echtzeit und Du erhältst automatisch eine Reservierungsbestätigung per Email.

Reservierungen sind exklusiv auf www.restaurantwoche.wien möglich. Zudem findest Du auf der Website Bewertungen zu den Lokalen der vergangenen Restaurantwoche sowie auch alle teilnehmenden Restaurants. 


Ob klassisch österreichisch, italienisch-mediterran oder asiatisch, die Restaurantwoche sorgt für vielfältige, kulinarische Genusserlebnisse. So kannst Du die Spitzengastronomie in Wien erkunden und genießen. Ein Fixpunkt im Kalender also für all jene, die sich kulinarisch verwöhnen lassen wollen.

Die Wiener Restaurantwoche erfreut sich großer Beliebtheit auch bei den Wienern. Ein Grund dafür, dass die Lokalliste stetig wächst und Restaurants wie Meinl am Graben, Amador's Wirtshaus, Sakai und viele weitere teilnehmen.

Graben1_30(c)G30_RestaurantbetriebsGmbH


Amadors_Wirtshaus(c)Uli_Köb

„Mit der Wiener Restaurantwoche machen wir die hiesige Spitzengastronomie erlebbar.

Wien besitzt im internationalen Vergleich ein außergewöhnlich dichtes Angebot an exzellenten Restaurants, deren Vielfalt und Raffinesse wir in dieser Woche präsentieren wollen. Bereits mehr als 25% der Wiener Haubenlokale sind vertreten“

sagt Dominik Holter, Veranstalter der Wiener Restaurantwoche.

Wir wünschen Dir viel Vergnügen! 



Also worauf wartest Du noch? Ab dem 15.02. kannst Du Dir Deinen Platz schon vorreservieren und Dich durch die kulinarischen Highlights von Wien durchkosten. 


Stephanie Rank

Ich bin Stephanie, geb. 1982, und bin Wienerin aus Leidenschaft. Beruflich dreht sich bei mir alles um Ferienwohnungen und Wien: Appartements Ferchergasse, Apartment.at und auch die WAVV.

Hier im Blog werde ich Dir viele Seiten von Wien zeigen, die diese Stadt so bunt und abwechslungsreich machen.

Daneben mache ich gerade die Ausbildung zur Yogalehrerin, koche gerne vegan und liebe es mit meiner Vespa Wien zu erkunden.

Feedback