Hilfecenter

Wie lege ich ein benutzerdefiniertes Service mit Verbindlichkeit verpflichtend an?



Folgende Angaben sind dafür zu machen:

  • Name des Service auf DE und EN
  • Häufigkeit auswählen
  • Verbindlichkeit auf verpflichtend stellen
  • Anzahl bei 1 belassen
  • Preis für das Service eingeben

Nun wird das Service automatisch einmalig bei einem Aufenthalt ab 1 Tag dazugerechnet.

Möchtest Du das Service abhängig von der Aufenthaltsdauer mit einem unterschiedlichen Preis versehen, dann kannst Du dies folgendermaßen einstellen:

Zuerst speicherst Du Deine initiale Eingabe der Daten. Danach steht Dir eine weitere Eingabemöglichkeit zur Verfügung, wo Du unterschiedliche Preise für unterschiedliche Aufenthaltsdauern festlegen kannst.

Beispiel:

Die Endreinigung kostet EUR 70, bei Aufenthalten ab 7 Tagen kostet sie EUR 50. Um dies zu erfassen gib nun in das neu erschienene Feld Tage 7 und im Feld Preis EUR 50 ein.

D.h. bleibt der Gast 4 Tage, dann zahlt er EUR 70, bleibt er 8 Tage, dann zahlt er nur EUR 50.